Home. Horst Zuse - Home. Vorträge. Konrad Zuse. Fotos für Verlage .... Zuse-Objekte zum Verkauf. Z22-Konstruktion. Zuse-Kunstdrucke. Zuses-Rechner. Pioniere. Zuse KG. Z3-Detail. Museen - Zuse. Konrad-Zuse-Gesell.. Zuseaner. Frühe Computer. Foto-Scout-Zuse. Binärzähler. Ehemaligen-Treffen. Neuigkeiten. Nostalgisches. Bücher-informatik. Glossar. Häufig gestellte Frage. Impress./Datenschutz.

www.zuse.de

Professor Dr.-Ing. habil.
Horst Zuse®
Homepage von Horst Zuse

www.zuse.de

Impressum / Datenschutzerklärung und Hinweis


Professor Dr.-Ing. Horst Zuse®


16. September 2018



Adresse


Professor

Dr.-Ing. habil. Horst Konrad Zuse

Schaperstraße 21

D-10719 Berlin

Germany


Siehe auch hier.


Fon-Fax-Mobile


Fon:        +49 (0) 30 881 59 88

Fax:        +49 (0) 30 886 81 678

Mobile:   +49 (0) 172 304 2063


E-Mail /Internet/Facebook


E-mail: horst.zuse@t-online.de

Internet: http://www.zuse.de

Facebook/horst.zuse


Gewerbe


Zuse-Multimedia-Anwendungen (Inhaber Horst Zuse)


E-mail: horst.zuse@t-online.de

Internet: http://www.zuse.de

Facebook/horst.zuse


Umsatzsteuer- und Steuernummern


UID: DE189126006

Steuernummer: 24/24/609/60993

Identifikationsnummer nach §139b der Abgabeordnung: 75 698 021 230


Markennamen Zuse,  Konrad Zuse, Z3r


Konrad Zuse und Zuse sind eingetragene Markennamen beim Deutschen Patent- und Markenamt in München auf Dr. Ing. Horst Zuse.


Die häufig gestellte Frage nach dem Namen Zuse


Wer hat die Webseiten erstellt?


Horst Zuse selbst, siehe auch hier.


Copyright - Geschützte Inhalte der Website


Sämtliche Texte, Bilder und andere auf der Internetseite veröffentlichten Werke unterliegen - sofern nicht anders gekennzeichnet - dem Copyright von Dr. Horst Zuse. Jede Vervielfältigung, Verbreitung, Speicherung, Übermittlung, Sendung und Wieder- bzw. Weitergabe der Inhalte ist ohne schriftliche Genehmigung von Dr. Horst Zuse ausdrücklich untersagt.


Achtung: Sämtliche Fotos über Konrad Zuse sind nicht Public Domain!


Haftungshinweis


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer  Webseiten.


Horst Zuse, 16. September 2018



Datenschutzhinweis

1) Erhebung von personenbezogenen Daten
Der Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften (EU-Datenschutzgrundverordnung, Telemediengesetz) sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, geschieht dies dann, wenn es für die Durchführung und Inanspruchnahme unserer Dienste erforderlich ist oder wenn Sie uns diese Daten freiwillig übermitteln. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
 
2) Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. So können Sie beispielsweise ohne Cookies keine persönliche Merkliste zusammenstellen.
  
3) Vertragsdaten (Buchungsanfragen, Bestellung von Leistungen)
Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertrag zustande kommt (z.B. über die Bestellung von Führungen oder die Anmeldung zu Veranstaltungen), erheben und verwenden wir die im Anfrageformular erforderlichen personenbezogene Daten von Ihnen nur insoweit, als dies für die Vertragsbegründung, -durchführung und 
-änderung sowie für Anschlussfragen notwendig ist (Vertragsdaten). Zu diesen Vertragsdaten zählen Name, Adresse, Kontaktdaten (Telefonnummer/E-Mail-Adresse), Alter, Art und Umfang der bisherigen Kontakte zwischen Ihnen und uns sowie weitere Daten, die Sie für die Inanspruchnahme unserer Leistungen angeben.
Ihre in diesem Zusammenhang zu verarbeitenden personenbezogenen Daten sind zweckgebunden, das heißt, sie werden nur für den Zweck verwendet, für den sie erhoben worden sind. Die personenbezogenen Daten werden nach Abrechnung des bestellten Produkts anonymisiert und lediglich für Archiv- bzw. Statistikzwecke verwendet. Sie werden zur Mitte des auf den Zeitpunkt der Übermittlung folgenden Jahres gelöscht. Unberührt davon gelten die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bei Rechnungsstellung etc.
 
4) SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.
  
5) Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
  
6) Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: 
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

7) Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: 
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de
 
8) Auftragsdatenverarbeitung
Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.
  
9 Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 
Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre:

http://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.


Horst Zuse, 30. Mai 2018


Home