Home. Horst Zuse - Home. Vorträge. Konrad Zuse. Fotos für Verlage .... Zuse-Broschüre. Zuse-Objekte zum Verkauf. Zuse-Kunstdrucke. Zuses-Rechner. Pioniere. Zuse KG. Z3-Detail. Museen - Zuse. Konrad-Zuse-Gesell.. Zuseaner. Frühe Computer. Foto-Scout-Zuse. Binärzähler. Ehemaligen-Treffen. Neuigkeiten. Nostalgisches. Bücher-informatik. Glossar. Häufig gestellte Frage. Impressum + Kontakt. Professor Dr.-Ing. habil.
Horst Zuse®
Homepage von Horst Zuse

www.zuse.de

Vorträge  und Veranstaltungen 2016


18. Dezember 16,


Dies ist die Liste meiner Einladungen zu Vorträgen im Jahr 2016.  Die Auflistung wird regelmäßig aktualisiert.


Was war an Vorträgen in 2010?


Was war an Vorträgen in 2011?


Was war an Vorträgen in 2012?


Was war an Vorträgen in 2013?


Was war an Vorträgen in 2014?


Was war an Vorträgen in 2015?


Was ist an Vorträgen in 2017?


Was ist an Vorträgen in 2018?



Jahr 2016


Z3r im Deutschen Technik Museum


# 17. Januar 2016, 11:00 Uhr: Z3 Vortrag im Deutschen Technik Museum Berlin.

# 21. Februar 2016, 11:00 Uhr: Z3 Vortrag im Deutschen Technik Museum Berlin.

# 13 März 2016, 11:00 Uhr: Z3 Vortrag im Deutschen Technik Museum Berlin.

# 17. April 2016, 11:00 Uhr: Z3 Vortrag im Deutschen Technik Museum Berlin.

# 22. Mai 2016, 11:00 Uhr: Z3 Vortrag im Deutschen Technik Museum Berlin.

# 12 Juni 2016, 11:00 Uhr: Z3 Vortrag im Deutschen Technik Museum Berlin.

# 17. JJuli 2016, 11:00 Uhr: Z3 Vortrag im Deutschen Technik Museum Berlin.

# 14. August 2016, 11:00 Uhr: Z3 Vortrag im Deutschen Technik Museum Berlin.

# 16. Oktober 2016, 11:00 Uhr: Z3 Vortrag im Deutschen Technik Museum Berlin.

# 13. November 2016, 11:00 Uhr: Z3 Vortrag im Deutschen Technik Museum Berlin.

# 11. Dezember 2016, 11:00 Uhr: Z3 Vortrag im Deutschen Technik Museum Berlin.




Vorträge 2016


# 17. Februar 2016: Vortrag am Beruflichen Gymnasiums Technik für den 12. und 13. Jahrgang in Hannover, 12:00 Uhr.


# 7 März 2016: Vorträge in Erlangen, 50-Jahre Informatik.


# 16. April 2016: Besuch der British Computer Societey im Deutschen Technik Museum (Mr. Hayton).


# 18. April: französische Presseagentur AFP

Journalist: Karsten Kaminski,


# 26. April 2016: Hünfelder Gespräche. 19:00 Uhr im Kokschuppen mit Daimler Benz Vor ca. 50 Jahren hat Konrad Zuse ein Patent eingereicht und auch erhalten, welches den Schalter für Ablend- und Fernlicht bei Autos abschaffen sollte. Ich habe daran mitgearbeitet. Es war eine komplizierte Spiegelkonstruktion, um Abblendlicht und Scheinwerferlicht zu handzuhaben. Der Fernlichtschalter sollte überfüssig werden, aber den rauen Bedingungen im Straßenverkehr hätte diese Konstruktion nicht standgehalten. Das Patent ist abgelaufen, aber Daimler Benz hat sich bereit erklärt, diese neue/doch alte Idee in Hünfeld zu präsentieren, und zwar mit der neuen E-Klasse. Denn, Daimler Benz hat diese Idee von Konrad Zuse mit LED-Steuerung realisier. Karten bei der Stadt Hünfeld.


Also, sicherlich ein sehr schöner Event.


# 10. - 13. Mai  2016 -  Berlin - 75 Jahre Z3


Am 12. Mai 1941 hat Konrad Zuse seine Z3 funktionierend Wissenschaftlern in Berlin vorgestellt. Diese Maschine gilt als der erst Computer der Welt.

Es gibt zu 75-Jahre Z3 in Berlin umfangreiche Würdigungen und Feierlichkeiten. Initiatoren sind das Zuse-Institut Berlin (ZIB) und der Tagesspiegel.


Siehe www.science-match.info und http://www.tagesspiegel.de/themen/digitale-pioniere/.


Z3 Kompakt - Eine 2-seitige detaillierte Beschreibung der Z3


Siehe auch: www.zib.de

# 11. Mai 2016: 75 Jahre Zuse Z3: www.science-match.info und http://www.tagesspiegel.de/themen/digitale-pioniere/.


# 12. Mai: Veranstaltungen zur Z3 im Deutschen Technik Museum. 11:00 Uhr Pressekonferenz, 13:00 Uhr Vorführung der Z3r (Z3 rekonstuiert) an interessierte Besucher.


# 13. Mai: Urania Berlin: 19:30 Uhr: Vortrag von Horst Zuse: Der Ursprung des Computers - Z3, das Werk von Konrad Zuse.

http://www.urania.de/der-ursprung-des-computers-z3-das-werk-von-konrad-zuse


# 31. Mai 2016: Vortrag bei StadtCAD in Hannover: Jubiläum einer Technischen Revolution.


# 7. Juni 2016: Zuse-Gemeinschaft.


# 8. Juni 2016: Vortrag in Meinersen.


# 11. Juni 2016: Lange Nacht der Wissenschaften im ZIB (Zuse Institut Berlin) ab 19:00 Uhr. Vorträge jede Stunde.


# 7. Juni 2016: Senats-Sitzung der Zuse-Gemeinschaft.


#11. Juni 2016:  Lange Nacht der Wissenschaften, ab 19:00 Uhr Vorträge im ZIB. Die Veranstaltung steht im Rahmen von Zuse Z3 75 Jahre.  URL: http://www.zib.de


# 15. Juni 2016, 10:00 Uhr: Besuch der Stecher Schule im Deutschen Technik Museum. (F. Stecher,Koordinator Erasmus+ IT-Berufe,Heinrich-Emanuel-Merck-Schule, Alsfelder Str. 23, 64289 Darmstadt)


# 15. Juli 2016: Heinrich-Emanuel-Merck-Schule im Deutschen Technik Museum.


Privat

# 25. Juni Feier in Berlin mit vielen Freunden:  33 Jahre Horst und Karin, 70 Jahre Horst, 60 Jahre Karin.


Privat

# 23. 8. - 23.9. 2016: Grand Tour des Alpes, eine Reise über 20 Alpenpässe.


# 25. August 2016: Vortrag in Hindelang / Allgäu, Z3 - 75 Jahre  erster Computer der Welt. Die Veranstaltung findet im Kurhaus statt und ist frei für alle Besucher.  In Hinterstein stand von 1945 (April) bis Ende 1946 die Maschine Z4, ein Nachfolgemodell der Z3. Damit stand in Hinterstein der erste Digital-Computer weltweit als Nachfolgemodell der Z3. Rechts der Nachbau der Z3 im Deutschen Technik Museum Berlin seit 2012.


# 30. August 2016: Vortrag in Zürich (Paperless Network).


# 30.9.2016:  Alte Kantonsschule Aarau: zu Besuch im Deutschen Technik Museum.


#30.9.2016: 10. Zuse-Seminar in Hoyerswerda.


# 23. Oktober 2016: INFO-HIST, Vortrag in Paderborn beim HNF: Zuse Z9/M9 - Erster Pipeline Rechner 1950.


# 4.-5. November 2016: Vorstand- und Mitgliederversammlung Konrad-Zuse-Gesellschaft. Am Abend vorher Treffen im Pub in Hünfeld.


# 10. November 2016: Zuse-Gemeinschaft.


# 16 . November 2016: Vortrag in Nürnberg (Cauchy-Forum).


# 1. Dezember 2016: Friedersdorf-Verna, Vortrag im Rahmen: Hessen 70. Jahre.  


Die neue Z3 im Deutschen Technik Museum Berlin.

Aiguille du Midi 3842m hoch.