Home. Horst Zuse - Home. Vorträge. Konrad Zuse. Fotos für Verlage .... Zuse-Objekte zum Verkauf. Z22-Konstruktion. Zuse-Kunstdrucke. Zuses-Rechner. Pioniere. Zuse KG. Z3-Detail. Museen - Zuse. Konrad-Zuse-Gesell.. Zuseaner. Frühe Computer. Foto-Scout-Zuse. Binärzähler. Ehemaligen-Treffen. Neuigkeiten. Nostalgisches. Bücher-informatik. Glossar. Häufig gestellte Frage. Impress./Datenschutz.

www.zuse.de

Professor Dr.-Ing. habil.
Horst Zuse®
Homepage von Horst Zuse

www.zuse.de

Apollo 11


Am 21. Juli 1969 um 02:56:20 UTC (in den USA war es noch der 20. Juli) betrat Neil Armstrong als erster Mensch den Mond und sprach die berühmten Worte:


“That's one small step for ‹a› man, one giant step for mankind!”


VINTAGE COMPUTER Festival


Berlin


13. Oktober 2019


Vorträge



Horst Zuse


Apollo 11


Idee- Konstruktion - Flug - Probleme


Es werden die Konstruktion der Saturn V Rakete mit ihren Problemen, aber auch die alternativen Vorschläge vorgestellt. Dies wird mit Videos demonstriert, Aber auch die Rolle der Wissenschaftler um Wernher von Braun wird beleuchtet. Und, was ist/war dran an der Meldung von Apollo 11 kurz nach der Landung: Santa Clause is here ...


Matthias Seidel


Apollo-Guidance-Computer


Software - Zuverlässigkeit - Ergebnisse


Für die bemannten Flüge zum Mond entwickelte die NASA einen komplett neuartigen, mobilen Navigationscomputer, den Apollo Guidance Computer. War dieser zuverlässig genug um Menschen zum Mond und wieder zurück zu bringen? Wie bewährte er sich in den Missionen? Nicht nur diese Fragen werden besprochen, sondern es wird auch darauf eingegangen, was das heutige Erbe des Apollo Guidance Computers ist und wie es heute weltweit in einem Bereich eingesetzt wird, in dem Sicherheit erste Priorität hat.



Sehen Sie dazu auch:


Software Messung - Apollo Guidance Software

Diplomarbeit Apollo Guideance Software, Matthias Seidel


Apollo  Flüge - Mattias Seidel

Dies ist eine umfangreiche Dokumention der Apolloflüge.